Blaue Hand


MANIK [ma’niik]



Begreifen – Heilung – Vollendung Wissen


Ich bin MANIK, blaue Hand.


Ich erinnere dich an deine Selbstheilungskräfte, an die Wunder, die du durch deine Hände bewirken kannst. Sind doch alle Ärzte eigentlich nur noch notwendig, weil du nicht wirklich an dein inneres Wissen glaubst. Du glaubst es kaum, aber von deinem Wissen um dein Inneres hängt es ab, ob du einen gebrochenen Knochen sofort wieder zum zusammenwachsen bringst. Denn ist dein Glauben wirklich so stark, dann kannst du dies. Es gelingt erst Wenigen, aber dies ist im Begriff sich zu ändern. Nicht lange dauert es mehr!

Ich bin die Vollendung von dir Selbst. Begreife dies und du siehst du hast mehr wie zwei Arme und Hände. So viele Hände kannst du auf Reisen schicken um anderen zu helfen sich an ihre innere Heilung durch die Liebe zu erinnern. Heilt ihr doch schon fleißig mit Handauflegen. Doch wisse, ich weiß du weißt es, dass nie du einen anderen heilen kannst. Ein äußerer Spiegel bist du ihm, Vermittler an seine eigenen Kräfte, wiedererwecken tust du bloß die Erinnerung. Sei also eine ehrbare und bescheidene Hand Gottes. Lass ES durch dich wirken. Dies ist Heilung. Dankbares Weitergeben und Empfangen. Mittler. Führe alle die sich an dich wenden in ihre eigene Oase der Ruhe zurück. Sei nicht größenwahnsinnig und bezieh das, was du zu bewirken scheinst, nicht auf dich alleine, denn nur das Eine wirkt durch dich. Sei dem Bewusst und noch mehr wirkt ES durch dich.

Im Einklang mit dem Einen kannst du Tsunamis durch die Materie schnellen lassen. Dies sind die großen Springfluten. Ausgelöst an einem einzigen Punkt, von wo sich Wellen in alle Richtungen ausbreiten, kreisförmig sogar den pazifischen Ozean in Wallung bringen. Wirf einen Stein in eine Pfütze und sieh, was ich dir hier erzähle. So ist deine Einwirkung in die illusionäre Materie. Gewaltige Veränderungen du mit deinen Eingriffen bewirkst. Du darfst ruhig auf die Jagd nach Ungemach gehen. Dies ist deine Bestimmung, doch im Gewahrsein, dass du des Einen Willen vollziehst sollst du sein. Dann sind deine Tsunamis von vollendender Auswirkung. Anders ziehst du nur dein Ego von neuem in den Vordergrund, so nehme ich dir wieder deine Kraft.

Wisse um die Weisheit deines inneren Arztes. Begreife dies, sonst legt ES selbst Hand an dich, bis dass du Seines würdiger Vertreter und Vertreterin bist. Wisse um die Freude die Es dir zu Teil werden lässt, dir selbst erarbeitest mit Fleiß in Seinem Namen. Nicht in deinem sollst du handeln, denn für die Ganzheit bist du erschaffen und an diesen Punkt der Vollendung gekommen. Der vollendete Mensch, das bist du. Hier und Jetzt ist es soweit, des Schöpfers Absicht zu Vollenden. Es ist in dir angekommen, dieses Zeitalter zu vollenden. Das Ziel des Einen, das bist du. In dieser Welt zu wirken, durch dich als Manik.

Fass Es. Pack es an. Tu deines Herzens Wünsche, denn sie stammen vom Einen ersten Schöpferwesen. Tausende Hände hat es losgeschickt um sich selbst zu erfahren und von Neuem zu begreifen, zu erfassen sich selbst von innen heraus, über die Krone der Schöpfung hinauszuwachsen. Dich, du Hand Gottes an deine Mitte zu erinnern, Quell allen Wissens, darum bin ich gekommen als Manik, die blaue Hand.

Du bist die Sieben, immerwährend.

Quelle: www.tzolkin.ch



MANIK,
die Blaue Hand

Zahl: 7
Aussprache: [ ma’ni:k ]
Energie: Kraft des Heilens
Aspekt: vervollkommnen – wissen
Persönlichkeit: friedlich – großzügig – kooperativ
Traumsymbol: Hand, Hirsch
Himmelsrichtung: Westen
Chakra: Herz-Chakra
Element: Wasser
Bewusstsein: sozial
Eigenschaften: unerschöpfliche Tatkraft, Vervollkommnung, Wissen, Identifikation, Schönheit, Heilen, innerer Arzt, Manipulation, Temperament
Problematik: Probleme in Zusammenhang mit Vollenden und Fertigwerden, Sich zuviel vornehmen, Glaube, das Werkzeug habe die Macht, Überidentifikation, Sich unzulänglich, unter Druck oder zerfasert fühlen, Sich ständig ablenken lassen
Lösung: Lernen, Dich mit Deiner eigenen Individualität wohl zu fühlen
Planet: Erde
Zeichenbedeutung: Die Hand ist das Werkzeug, welches den Menschen auszeichnet. Mit ihr gestaltet und berührt, heilt und gestikuliert er. Die Hand muss leer sein, damit sie gefüllt werden kann für den Dienst an Menschen und Planeten. Erst durch die kreative Verwendung seiner Hand gelangt der Mensch zum wahren Wissen, welches die Maya mit dem «O» bezeichnen. Dies ist das Zeichen für ein vollendetes schöpferisches Bewusstsein.

Heilen, wissen,....
MANIK, die Blaue Hand

Viele Kalenderbegleiter haben die MANIK-Tage mit Respekt kennengelernt. Hinter diesem Symbol verbergen sich Kräfte und Mächte, deren A ufgabe Heilung ist. Und MANIK wird sehr oft fündig. Da wir nicht nur den physischen Körper oft heilen müssen, sondern sehr viel häufiger unsere feinstofflichen operativen Seelenkörper, wirkt MANIK, die Blaue Hand, sehr direkt auf die emotionale Befindlichkeit. Heilung ist meist schmerzhaft, zumindest der Heilungsprozeß.

Wer in seinem Entwicklungsprozeß bereits eine hohe Stufe erreicht hat und nicht
mehr allzu viel zu heilen hat, für den treten die Vollzugskräfte von MANIK, der Blauen Hand, in Erscheinung. .Die Hand Gottes. in der stofflichen Welt zu sein, bekommt ganz konkrete Dimension. Angetrieben durch die spirituellen Schubkräfte der Neugier bewegen diese Muster in die Ebene des Wissens. Alle MANIK-Tage geben einen weiteren Impuls in diese Richtung.

Für alle jene, die ihren inneren Arzt aktivieren wollen, empfiehlt es sich, die Tage von
MANIK, der Blauen Hand, in die besondere Aufmerksamkeit zu bringen. Die .Magische Brücke. des Bewußtseins im JETZT aktiviert diesen Kosmischen Schatz. Wer Probleme mit dem Tun, mit dem Vervollkommnen hat, etwas zu Ende zu führen, dem sei ebenso diese Empfehlung gegeben. Und schlußendlich alle Neugierigen, die Zugang zu tieferem Wissen um sich selbst und um die Schöpfung bekommen wollen, sind ebenfalls bei MANIK, der Blauen Hand, gut aufgehoben.
www.maya.at

MANIK, die Handprägung
Eine Inkarnation auf MANIK, der Blauen Hand, verspricht ein aktives und intensives Leben. Das Tun an sich, die Bereiche Wissen und Heilen gehören zur Bandbreite dieser energetischen Spur. Grundsätzliche Aktivität auch im Physisch-Körperlichen kann für Menschen dieser Prägung wichtig werden. Der gesamte Komplex des Heilens, vom Medizinischen bis hin zum Geistigen bestimmt mit unter die Motivationsrichtung im Leben. MANIK-Inkarnierte haben sich voll in die operative Hauptspur auf dem Planeten Erde eingeklinkt.

Menschen auf der Spur von MANIK, der Blauen Hand, sind bestens beraten, aus ihrer Mitte heraus, aus ihrer Herzqualität ihre permanenten Aktivitäten zu steuern. Auf dieser gemitteten Plattform entsteht höchster Wirkungsgrad. Aus diesem Schöpfungsspektrum pulsieren die Kräfte, die als Heiler in Erscheinung treten, als Innerer Arzt ebenso präsent sind, wie sie in der geistigen und physischen „Medizin“ wirken können. Auch ein sehr geerdetes Fundament begleitet solche Menschen auf ihrem planetaren Einsatz. Nicht zu übersehen wird sein, wie Neugier und Wissensdurst den Lebensalltag prägen.

Als Schattenmuster bewegt sich das Energiefeld von MANIK, der Blauen Hand, in eine schmerzhafte Richtung, wenn der bezogene Mensch seine Mitte nicht finden oder halten kann. Hyperaktivität – „Hamster-Rad-Drehen“ - macht zwar zum „Arbeitstier“, aber ohne nennenswerten Effekt in Richtung Entwicklung. Wer aus egobezogener Polarität seine Aktivität speist, wird sich immer intensiver mit karmischen Folgekonsequenzen verstricken. Der Aspekt des Heilens wird oft auf mühsame dritt-dimensionale Tätigkeiten in medizinischen Arbeitsbereichen umgeleitet.
Zu diesen Schöpfungskräften haben auch jene Zugriff, dieCABAN, die Rote Erde, oder IK, den Weißen Wind, gewählt haben,ebenso auch jene, die auf EB, den Gelben Menschen, in ihrer Inkarnation gesetzt haben.
www.maya.at 


HEUTE pulsiert die Energie von
MANIK
Die Blaue HAND

Ich BIN unmittelbar manifestiert durch MANIK - die Hand
Ich nehme bewußt in mich auf die Göttliche Kraft von MANIK
Ich nehme bewußt in mich auf die Kraft des Wissens
Ich nehme bewußt in mich auf die Kraft des Heilens
Ich nehme bewußt in mich auf die Kraft zur Vollendung
Ich nehme bewußt in mich auf die Kraft der Blauen Energie des Transformierens
Ich nehme bewußt in mich auf das Element Wasser
Ich BIN Eins mit meiner Erdenfamilie - der HERZ Familie
mit IK - dem Wind
mit EB - dem Menschen
mit CABAN - der Erde
Ich nehme bewußt an meine Teilnahme an der Transformation
diesen Planeten ERDE zu heilen.
Ich verankere und pulsiere bewußt die Kraft von MANIK
Ich verankere und pulsiere bewußt die Kraft des Wissens
Ich verankere und pulsiere bewußt die Kraft der Heilung
Ich verankere und pulsiere bewußt die Kraft der Vollendung
Ich verankere und pulsiere bewußt die Kraft der Blauen Energie des Transformierens
Ich pulsiere mit dem Element Wasser bewußt durch die Kraft der Reinigung
Ich pulsiere und vereinige mich bewußt mit meiner Erdenfamilie - der HERZ-Familie
mit allen bewußt gewordenen Manifestationen von IK - dem Wind
mit allen bewußt gewordenen Manifestationen von EB - dem Menschen
mit allen bewußt gewordenen Manifestationen von CABAN - der Erde
Ich heile zusammen mit allen bewußt gewordenen Manifestationen von MANIK
Alles, was HEUTE durch die Kraft von MANIK geheilt werden soll
Ich manifestiere HEUTE als MANIK Wissen zur Vollendung.
.Ich BIN als MANIK bewußt in Resonanz mit MANIK - der Hand
Ich BIN bewußt mit allen anderen bewußt gewordenen MANIK in Resonanz
Ich verbinde mich mit dem Liebesstrahl jeder bewußten Zelle von MANIK
HIER auf diesem Planeten Terra-Gaia
JETZT - in und durch LICHT und LIEBE
HEUTE - an diesem Tag der Blauen Hand
geprägt von der Schöpferkraft des heutigen Tones..
(3 x wiederholen)
ES IST
www.maya.at

Maya-Symbol: Manik
Vervollkommnen - Heilung
KIN 7



Der Daumen und die vier Finger der Hand bilden eine Öffnung. Durch diese sehen wir den klaren Himmel und glitzernde Sterne.
Um zu Begreifen, müssen wir erst Greifen können, um zur Erkenntnis zu kommen. Spirituelle Werkzeuge können den Geist der Wahrheit einfangen und so als Pforte zur Vollendung dienen.
Als Talisman hilft es dir
- Dinge fertig zu stellen, die du angefangen hast.
- Widerstände und Ablenkungen als solche zu erkennen und zu entfernen.
- Klare Entschlüsse zu fassen.
Als Amulett schützt es dich vor
- Hohem Druck und Belastung.
- Der Tücke des Objektes.
- Der Angst vor dem Umgang mit Werkzeugen
www.beepworld.de/.../xxjonnyxx/maya-symbole.htm

Schwarze Hand MANIK:
Kraft der Vollendung und der Heilung
Vollende was du beginnst und vervollkommene/heile es
Gott der Jagd, Kraft und Schnelligkeit, vermittelt Kraft uund Vertrauen in die Schöpfung, Erfolg und Bescheidenheit
Heilung ist hier angesagt, auch Träume könnten sein,
wenn dem so ist dann horch hinein.
Ergib Dich dem Prozess der Heilung,
Überwinde das Gefühl der Teilung.
Alles was begrenzt - das lasse los,
alles was dir klein erscheint - ist in Wirklichkeit vielleicht groß.
Wenn Du was korrigieren willst lege hier Hand an,
frage erst garnicht nach dem Wie und dem Wann.
Tuhe es hier und Jetzt, denn heute bist Du mit allen vernetzt.
Lass Dich ein und lasse los,
laß dich Fallen in des Heilungs Schoß,
handhabe alles was zu händeln ist,
spür hinein und sei was oder wer Du bist.
Vertraue Deinen Träumen folge der Spur,
Vergesse Wörter wie - Kein, Wenig und Nur
Du schaffst die Fülle, nur Du allein,
halte Deine Worte ,Taten und Gedanken rein,
so hilft Dir die Hand alles zu erschaffen,
lass die Liebe hinaus, begrabe die Waffen.
Hört hin und erschafft euch ein neuses Leben,
Ihr müßt euch nur ein Stück weit bewegen.
www.mexicospirit.de 


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen